Entkalkungspatrone A7531

Sorgt für Wassernebel ohne Kalkrückstände

  • Speziell beschichtetes Gehäuse schützt vor Mikrobenwachstum auf der Patronenoberfläche
  • Keine Kalk- oder Mineralienrückstände (wenn empfohlene Austausch-intervalle eingehalten werden)
  • Einfacher Patronenwechsel oder einfaches Ersetzen des Granulats nach allen 2 – 3 Monaten, bei hartem Wasser empfiehlt sich ein früherer Wechsel
  • Nachfüllbar mit Nachfüll-Granulat A7533
  • Einsatz: für alle Ultraschallvernebler, ausser U7146
für Wassernebel ohne Kalkrückstände